34: Jesus wieder im Netz (Reupload)

UFF! Wir legen uns mit halb Bremen an und haben exklusive Informationen mitgebracht. Enno übt schwere Kritik an den Evangelikalen um Olaf Latzel und die Martini-Gemeinde und erzählt von einem Telefonat, in dem er einiges über diese Hardcore-Christen in Bremen und Niedersachsen erfahren hat.

Dieser Inhalt kann leider nur geladen werden, wenn Sie der Verwendung von Drittanbieter Cookies & Skripten zustimmen.

Sie haben zu einem früheren Zeitpunkt eine Auswahl zur Verwendung von Cookies & Skripten von Drittanbietern getroffen.

Klicken Sie hier um Ihre Auswahl zu ändern oder Ihre Zustimmung aufzuheben.

Ennoying kannst du (fast) überall hören. Hier sind Links zu Spotify, Apple Podcasts, Google Podcasts und Deezer. Wenn du mit uns reden möchtest, kannst du das auf Instagram, Facebook oder per Mail tun.

Links zu Ennoying Folge 34

Die taz schreibt über Olaf Latzels Verurteilung wegen Volksverhetzung und gottlosinbremen.de schreibt über die Evangelikalen in der Freien Hansestadt Bremen.

Bei 3sat könnt ihr euch über die „Bibeltreue Supermacht – Evangelikale in den USA“ informieren. Wer es gerne etwas tiefer hätte, findet in Bernd Fleißners Buch „Luftanker“ Einblicke und Analysen aus „ganz persönlichen Erfahrungen“ innerhalb der Evangelikalen Bewegung.

Ennoying Folge 34 auf Spotify

Dieser Inhalt kann leider nur geladen werden, wenn Sie der Verwendung von Drittanbieter Cookies & Skripten zustimmen.

Sie haben zu einem früheren Zeitpunkt eine Auswahl zur Verwendung von Cookies & Skripten von Drittanbietern getroffen.

Klicken Sie hier um Ihre Auswahl zu ändern oder Ihre Zustimmung aufzuheben.

Gazetten in Folge 34

Spiegel Online berichtete am 21. November über den digitalen Parteitag der Grünen. Parteimitglied Fabian berichtet aus dem Nähkästchen.

Die SZ schrieb am 23. über eine „Unfreundliche Annäherung im Mittelmeer“ – eine deutsche Fregatte durchsuchte ein türkisches Schiff.

Ebenfalls die SZ titelte am 26. November: „Äthiopische Armee soll in Tigray einmarschieren“ und das Redaktionsnetzwerk Deutschland fasst den Konflikt in Äthiopien verständlich zusammen.

Ebenfalls die SZ titelte am 26. November: „Trump begnadigt Michael Flynn“ – kennt hier noch jemand Robert Mueller?

Ebenfalls die SZ schrieb am 27. November über das „Ad10s“ für Diego Maradona und Fabian ärgert sich über kulturelle Zuschreibungen in der Berichterstattung.